Zum Hauptinhalt springen
Seite wird geladen...
Visitkouvola uses cookies. By continuing to use the site, you agree to the usage of cookies. Close X

Anreise

Kouvola auf Google maps

In sozialen Medien teilen

Mit der Bahn  

Unsere als Eisenbahnknotenpunkt bekannte Stadt ist mit dem Zug von überall in Finnland gut zu erreichen. Das Reisezentrum (Bahnhof und Busbahnhof) befindet sich mitten in der Stadt und das Zentrum mit Fußgängerzone liegt direkt vor Ihnen, wenn Sie den Bahnhof verlassen. Hinweis: Am Bahnhof gibt es keine Schließfächer. 

Flughafen Helsinki-Vantaa - Kouvola: 1 Std. 20 min  

Lappeenranta – Kouvola 40 min  

Kotka – Kouvola 45 min 

St. Peterburg - Kouvola: 2 Std. 15 min 

Moskau - Kouvola: 12 Std. 20 min  

Von und nach Moskau fahren Sie ab Kouvola mit dem Nachtzug. Sie steigen am Abend in den Tolstoi-Zug ein und sind morgens am Ziel. 

Mit dem Auto  

Kouvola ist mit dem Auto aus verschiedenen Richtungen leicht zu erreichen. Autovermietungen gibt es am Bahnhof in Kouvola oder am Flughafen Helsinki-Vantaa.  

Flughafen Helsinki-Vantaa - Kouvola, Fahrtzeit 1 Std. 30 min (131 km) 

Helsinki Zentrum - Kouvola, Fahrtzeit 1 Std 50 min (136 km) 

Lahti – Kouvola, Fahrtzeit 50 min (60 km) 

Lappeenranta – Kouvola, Fahrtzeit 1 Std. (86 km) 

Kotka – Kouvola, Fahrtzeit 40 min (50 km) 

Kouvola liegt in der Region Kymenlaakso und gehört zur Provinz Süd-Finnland. 

Mit dem Flugzeug  

Die Fluggesellschaft Ryanair bietet auch Flüge nach Lappeenranta, die Nachbarstadt von Kouvola. Helsinki-Vantaa ist somit nicht der einzige Flughafen in der Nähe von Kouvola. 

Von Lappeenranta gibt es ganzjährig Flüge nach Berlin, Bergamo und Budapest. Ab Ende März beginnt Lauda seine Flüge nach Wien zweimal in der Woche. 

Visa für Russland  

Finnen und Staatsbürger aus 52 weiteren Staaten haben die Möglichkeit, elektronische Visa über die Webseite des russischen Außenministeriums für E-Visa zu beantragen. Die Webseite ist derzeit auf Russisch und Englisch verfügbar. 

Ein elektronisches Visum gibt es für Reisen nach St. Petersburg und in das Verwaltungsgebiet Leningrad. Mit dem Visum sind also neben St. Petersburg auch Reisen nach Viipuri (Viborg) und an andere Orte auf der Südseite des Ladogasees möglich. Ein Visum für die Republik Karelien (Karjala), zum Beispiel für Sortavala, ist hier nicht gültig. Nach Informationen der russischen Botschaft werden elektronische Visa für 30 Tage ab dem Ausstellungsdatum gewährt. Das Visum berechtigt zu einem Aufenthalt in Russland von höchstens acht (8) Tagen. 

Elektronische Visa müssen mindestens vier Kalendertage vor der geplanten Reise beantragt werden.  

Elektronisches Visum gilt für die Anreise über Land, mit dem Schiff oder Flugzeug.  

Elektronische Visa sind für den Flug-, Auto- und Schiffsverkehr erhältlich. Auch Fußgänger können dieses Visum benutzen. Für die Anreise aus Finnland gelten diese Visa bei einer Einreise über die Grenzübergänge Torfyanovka, Brusnitshno oder Swetogorsk.  

Für Zugreisen sind elektronische Visa jedoch bisher nicht erhältlich. 

Öffentlicher Nahverkehr 

Im Zentrum von Kouvola kommt man gut zu Fuß oder mit den Stadtfahrrädern voran. Falls Sie planen, in die Umgebung zu reisen, informieren Sie sich über die Fahrpläne des Öffentlichen Nahverkehrs (Webseite auf Englisch). Die Haltestelle Zentrum Kouvola findet man unter dem Namen.